Teresa Palmer

Teresa Palmer wurde am 26.02.1986 in Adelaide, South Australia, Australia geboren. Teresa Palmer ist als Schauspieler, Produzent, Schriftsteller im Filmgeschäft tätig und hat seitdem 6 Nominierungen erhalten. Damals hatte die Filmkarriere von Teresa Palmer mit dem Titel "Wolf Creek" begonnen. In dieser Zeit spielte Teresa Palmer in 26 Film- und Serienproduktionen mit. Das neueste Filmprojekt lautet "2:22".

  • Wikipedia-Seite von Teresa Palmer
5
filme.io Rating
Steckbrief

Teresa Palmer

Teresa Palmer wurde 1986 in Adelaide als Tochter eines Investors und einer Krankenschwester geboren. Ihre Karriere beim Film begann 2005 mit einer Nebenrolle in dem Horrorfilm Wolf Creek. Im darauf folgenden Jahr spielte sie eine der Hauptrollen in 2:37, einem Drama von Regisseur Murali K. Thalluri. Für ihre Darstellung der Melody wurde sie in der Kategorie Beste weibliche Hauptrolle der Australian Film Institute Awards nominiert. In dem 2009 erschienenen Film Bedtime Stories spielte sie an der Seite von Adam Sandler die Rolle der Violet Nottingham. 2011 war sie neben Alex Pettyfer im Film Ich bin Nummer Vier in einer Nebenrolle zu sehen. 2013 spielte Palmer neben Nicholas Hoult im Zombiefilm Warm Bodies, basiert auf dem gleichnamigen Roman von Isaac Marion. Sie spielt die Rolle der Julie, eines Mädchens, das sich in einen Zombie verliebt.

(Quelle:Wikipedia)

  • Geboren am: 26.02.1986 (31 Jahre)
  • Geboren in: Adelaide, South Australia, Australia
  • Filmprojekte: 26
  • Erstes Filmprojekt: Wolf Creek 01.01.2005
  • Neuestes Filmprojekt: 2:22 29.06.2017
  • Größe: 1,64m
  • Geschlecht: weiblich
  • Spitznamen: Tezza
  • Jobtitel: Schauspieler, Produzent, Schriftsteller
Filmographie
Heutiger Geburtstag beliebter Stars
Kommentare
5 Beliebteste Stars
1
1696 Besucher
2

Christoph Waltz

1689 Besucher
3

Daniel Craig

1688 Besucher
4

Matthew McConaugh...

1613 Besucher
5

Adam Sandler

1596 Besucher