Pom Klementieff

Pom Klementieff wurde am 03.05.1986 in Québec, Canada geboren. Pom Klementieff ist im Filmgeschäft tätig . Damals hatte die Filmkarriere von Pom Klementieff mit dem Titel "Der Tag, der alles veränderte" begonnen. In dieser Zeit spielte Pom Klementieff in 17 Film- und Serienproduktionen mit. Das neueste Filmprojekt lautet "Avengers: Infinity War".

  • Wikipedia-Seite von Pom Klementieff
4
filme.io Rating
Steckbrief

Pom Klementieff

Pom Klementieff ist die Tochter einer koreanischen Mutter und eines französisch- und russischstämmigen Vaters. Klementieff lebte zunächst ein Jahr in Quebec, danach zog sie mit ihrer Familie nach Kyoto und in die Elfenbeinküste. Schließlich wurden sie in der Nähe von Paris sesshaft.

Mit 19 begann Klementieff am Cours Florent in Paris mit der Schauspielerei. Heute lebt sie in Los Angeles.

Klementieff verkörperte zunächst kleinere Rollen. In Der Tag, der alles veränderte (2007) von Regisseur Gaël Morel spielte sie die Stieftochter der Protagonistin Catherine Deneuve. Ihre erste Hauptrolle hatte sie in dem französischen Film Loup (2009, Regie: Nicolas Vanier). 2013 feierte sie ihr Hollywood-Debüt in Spike Lees Film Oldboy. In Guardians of the Galaxy Vol. 2, der Fortsetzung von Guardians of the Galaxy, übernahm sie die Rolle der Mantis.

(Quelle:Wikipedia)

Filmographie
Heutiger Geburtstag beliebter Stars
Kommentare
5 Beliebteste Stars
1
5079 Besucher
2

Robert Downey Jr.

5028 Besucher
3

Christoph Waltz

5016 Besucher
4

Adam Sandler

5001 Besucher
5

Robert De Niro

4992 Besucher